WebDesign "NUOVO"

Wir haben die Ideen

Wir packen's an!


WebDesign "NUOVO"

Individuelle Lösungen

Wir freuen uns auf Ihre Wünsche!.


WebDesign "NUOVO"

Vision. Mission. Strategie

Hallo and Willkommen!


Das sollten Sie wissen:

Unsere Stärke besteht darin, die Ideen und Anforderungen unserer Kunden "internetfähig" zu gestalten und optimal umzusetzen. Individuelle Problemlösungen sind unsere besondere Spezialität.


Suche:

Mit SEO-Tools nach oben ...

1. Suchmaschinen und Verzeichnisse

PageRank bei Google *1),  Indexierte Seiten, Backlinktest, DMOZ-Eintrag *2), Robots.txt (+), Humans.txt, Sitemap (+), Gültige Fehlerseite (+), Duplicate Content (mit www oder ohne), Prop.Content/Quelltext, Interne/Externe Links, Metadescription, Meta-Keywords SEO-Tools

*1) Der Google-PageRank-Algorithmus gibt Aufschluss über die Linkpopularität einer Website. Je mehr Links in quantitativer, sowie qualitativer Hinsicht auf die Webseite verweisen, desto höher ist der PageRank. Der sichtbare öffentliche PageRank ist eine Zahl zwischen 0 und 10 und wird nur alle paar Monate aktualisiert. Gute Werte beginnen bei 4 (!) und aufwärts, höhere Werte sind kaum erreichbar.

*2) Webseiten, die im redaktionell gepflegten Webverzeichnis DMOZ.org aufgenommen sind, werden von Suchmaschinen mit besseren Rankings belohnt. Auf einen Eintrag in dieses Verzeichnis muss man sehr lange warten, da die Prüfungen der Webseiten redaktionell erfolgen.


2. Technische Struktur

Programmiersprache/Fehleranzahl (Fehlerfreiheit steigert die Qualität einer Webseite), Layout-Tabellen (-), Language-Key (+), Applets (-), Framesets (-), CMS, RSS Feeds


3. Social Media

Facebook-Likes (... eine hohe Anzahl kann auf guten und bekannten Inhalt des Webauftritts hinweisen), Mister Wong (... gehört zu den größten Social Bookmark Anbietern. Je öfter eine Webseite bei Mr. Wong von Usern gespeichert wurde, desto besser), Delicious (... gehört zu den größten Social Bookmark Anbietern. Je öfter eine Webseite bei Delicious von Usern gespeichert wurde, desto besser).


4. Benutzerfreundlichkeit

Mehrwert von Title-Attributen (+), Alt-Attribute bei Bildern (+), Individuelle Fehlerseite (+), Layer-Ads und Popups (-), Favicon (+), Erreichbar ohne "www" (+)


5. Performance/Datentransfer

Datentransfer, Anzahl Requests, Google Page Speed, Antwortzeit


6. Reputation (Ansehen, guter Ruf)

Web of Trust*1), Alexa Review*2)

*1) Web of Trust bewertet Websites nach Sicherheitsaspekten und warnt andere Benutzer vor eventuellen Gefahren. Weitere Informationen unter mywot.com

*2) Bewertung der Website durch Benutzer bei Alexa zwischen 1 (schlecht) und 5 (gut) Sternen.


7. Keywords

Gewicht der Keywords, Google SERPS (Seiten, auf denen die Suchergebnisse dargestellt werden = Search Engine Result Pages). Da SERPs nach dem Prinzip der Top-N-Anfrage arbeiten (= Anfrage an ein Informationssystem, das keine vollständigen Informationen, sondern nur die First-N Anzahl liefert), ist für eine Webseite von entscheidender Bedeutung, möglichst unter den ersten 10 Ergebnissen genannt zu werden.


8. Lesbarkeit der Inhalte

Lesbarkeitsindex Flesch: Er ermittelt sich aus der durchschnittlichen Satzlänge und der durchschnittlichen Anzahl Silben pro Wortlänge. Der ermittelte Wert gibt Aufschluss darüber, wie verständlich ein Text ist und wie leicht er gelesen werden kann:
    0-30: sehr schwer (wissenschaftliche Arbeit)
  30-50: schwer (Gesetzestexte)
  50-60: mittelschwer (Texte einer Online-Zeitung)
  60-70: mittel (Weblog)
  70-80: mittelleicht (Boulevard-Blatt)
  80-90: leicht (Comic-Heft)
90-100: sehr leicht (Werbung)


9. Zugriffszahlen

Alexa-Ranking* (Deutschland/Schweiz/Österreich), Seitenaufrufe pro Besucher, Verweildauer, Absprungrate in %

*) Das Alexa-Ranking (weltweit) gibt die Zugriffszahlen als Ranking-Platz an (Durchschnittswert der letzten 3 Monate). Gute Werte liegen bei Platz 33.000 und besser. Werte über 50.000 sind nicht repräsentativ (außerdem fehlerbehaftet)

.

10. Sicherheit und Datenschutz

Google Analytics *1) (-), Facebook-Plugin (-) (führt ebenfalls zur Profilbildung des Users), Flash-Objekte (-) (bei Usern aus Sicherheitsgründen oft nicht installiert), Spamlinks (-), Malware-Links (-)

*1) Wer diesen "Datensammelkraken" in Deutschland verwendet, ist in Deutschland gesetzlich verpflichtet, seine Besucher im Impressum auf diesen Einsatz explizit hinzuweisen.

_________________________________________________________________________


Kostenlose SEO-Tools

Es gibt einige kostenlose Tools, die für die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite nützlich sein können. Nachfolgend seien einige zur Auswahl genannt:

Google Webmaster Tools

Google Adword Tool zur Keyword-Recherche

Außerdem gibt es einige nützliche Firefox-Add-ons. Hier sollten Sie einfach nach "SEO" suchen: https://addons.mozilla.org/de/firefox/


 zurück